Märchengarten im Paradies Bernburg

Es gibt Ausflugsziele, die kenne ich noch aus meiner Kindheit, denn die waren schon damals existent und beliebt. Eines davon ist der Märchengarten im Paradies Bernburg. Der Märchengarten ist schon viel älter, sein Aufbau begann bereits um 1930 herum. Die bereits bestehende Ausflugsgaststätte wurde ab 1920 um einen Steingarten ergänzt und ab 1930 kamen Stück für Stück die Märchenfiguren dazu.

Später wurden Gaststätte und Märchengarten an die Stadt übertragen, dann verkauft und seid 1996 gehört der Märchengarten wieder der Stadt Bernburg.

Wer den Märchengarten und die zugehörige Ausflugsgaststätte besuchen möchte, der kann entweder per Auto anreisen oder, was viel mehr Spaß macht, mit der Parkeisenbahn, die nur wenige Meter entfernt ihre Endstation hat.

Der Märchengarten richtet sich an kleinere Kinder, so ab 3 Jahren. In ihm sind diverse bekannte Märchen dargestellt. Dazu sind dort mehrere Häuser aufgestellt und hinter einer Glasscheibe eine Szene aus dem jeweiligen Märchen. Doch die Figuren stehen da nicht nur so sinnlos rum, sondern es wird ein Teil des Märchens per Lautsprecher erzählt und einige der Figuren können sich auch bewegen. Die Kleinen sind von so etwas natürlich hellauf begeistert und es zeigt sich auch dort, daß trotz der Digitalisierung der Welt gerade auch Kinder durch solche Dinge wie Märchen noch immer zu begeistern sind.

Ein Spielplatz gehört ebenso zu der Anlage, sodaß es also für die Kinder wirklich ein Paradies ist.

Wer den Märchengarten besuchen möchte, braucht einen Chip um durch die Sperre zu kommen. Den gibt es im angeschlossenen Restaurant zum Preis von 3 € pro Person. Der Preis gilt übrigens für Kinder ab 4 Jahren bereits.

Für den Besuch des Märchengartens sollte man, je nach Alter der Kinder, durchaus mal eine halbe bis eine Stunde einplanen. Der Märchengarten selbst ist zwar nicht riesig, doch für die Kinder sicher dennoch sehr interessant, sodaß ein Besuch für Eltern bzw. Großeltern von kleineren Kindern unbedingt zu empfehlen ist.

Öffnungszeiten des Märchengartens im Paradies Bernburg:

März
jeden Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

April bis September
Montag: Ruhetag (außer in den Sommerferien Sa.-Anh.)
Dienstag bis Sonntag, Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Oktober
Montag und Dienstag: Ruhetag
Mittwoch bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

November / Dezember
Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 bis 17:00 Uhr
(Restaurant geöffnet, Märchengarten je nach Witterung)

Veröffentlicht von Torsten

Ich mag Deutschland und bin gerne im Land unterwegs. Historische Altstädte, tolle Landschaften, interessante Museen - es gibt vieles wofür ich mich begeistern kann. Mich findet ihr auch bei Google+.

Kommentare sind geschlossen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen