Das Schnoorviertel in Bremen

Bremen hat im Laufe seiner Zeit viele Veränderungen miterlebt und gerade auch im 2. Weltkrieg sehr stark gelitten. Der Innenstadt merkt man das an, vieles sind neubauten aus der Nachkriegszeit und entsprechend weniger schön anzusehen. Dennoch bietet auch die Innenstadt heutzutage noch einige architektonische Schmankerln. Besonders hervorzuheben ist dabei das Schnoorviertel, das älteste erhaltene Stadtviertel Bremens, dessen Häuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert stammen.

Hier sind die Straßen

Weiterlesen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen