Das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach

Unweit von Bad Homburg, und damit im Taunus gelegen, befindet sich das Freilichtmuseum Hessenpark. 1974 gegründet und 1978 eröffnet, ist das Freilichtmuseum bis heute im stetigen Wachstum. Im Hessenpark wird das Leben in Hessen in früheren Zeiten anschaulich dargestellt. Doch geschieht dies nicht einfach so mit ein paar Ausstellungsstücken in Vitrinen. Das Freilichtmuseum Hessenpark beherbergt … Weiter lesen

Unterwegs in Lutherstadt Wittenberg

Spätestens seit 2017 kennt eine größere Menge an Leuten Lutherstadt Wittenberg. Das liegt zum einen am Reformationsjubiläum, das dort begangen wurde, zum anderen auch am Evangelischen Kirchentag, der dort teilweise stattfand. Auf jeden Fall ist seitdem auch für das Ausland die Lutherstadt Wittenberg interessanter geworden, was man an den Reisegruppen vor Ort merkt. Doch lohnt … Weiter lesen

Das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle

Abseits vom Stadtzentrum, im Stadtteil Giebichenstein, befindet sich inmitten eines Wohnviertels ein großes Gebäude. Geht man die wenigen Stufen hinauf und durch die schwere Tür, steht man im Landesmuseum für Vorgeschichte. Das Museum wird vom Landesdenkmalamt des Landes Sachsen-Anhalt betrieben. Behördlich träge und langweilig wirkt das Museum aber absolut nicht, vielmehr ist es sehr modern … Weiter lesen

Die Altstadt von Wolfenbüttel

Unweit von Braunschweig befindet sich Wolfenbüttel. Der eine oder andere kennt den Ortsnamen vielleicht weil hier der bekannte Jägermeister-Kräuterlikör produziert wird, doch sonst fällt der Ort eher durch seine Zurückhaltung auf. Dabei hat Wolfenbüttel durchaus einiges zu bieten, z.B. eine sehr schöne Altstadt. Steigt man in Wolfenbüttel aus dem Zug, ist von der historischen Altstadt … Weiter lesen

Die Altstadt von Stolberg (Harz)

Im Süden von Sachsen-Anhalt liegt das kleine Stolberg. Der Zusatz (Harz) ist dabei übrigens wichtig, denn sonst könnte man den Ort durchaus mit der gleichnamigen Stadt im Rheinland verwechseln. Wer nach Stolberg mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, fährt am besten mit dem Zug bis nach Berga-Kelbra und steigt dort um in den Bus. Die Anschlüsse … Weiter lesen