Residenzstadt Neustrelitz

Im Süden von Mecklenburg-Vorpommern liegt Neustrelitz, eine Stadt im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Dieses Jahr war ich erstmalig dort und habe dort ein paar Tage Urlaub gemacht, denn kleine Städte liegen mir am Herzen. Städte wie Neustrelitz sind nicht so überlaufen von Touristen und hier gibt es sehr viel zu entdecken. Neustrelitz ist eine recht junge … Weiter lesen

Industriemuseum Brandenburg

Wenn ich von Magdeburg aus mit dem Auto nach Berlin oder Potsdam fahre und viel Zeit habe, dann nutze ich die viel schönere B1 anstelle der A2. Auf einer dieser Fahrten entdeckte ich, aus Magdeburg kommend, am Ortseingang von Brandenburg auf der linken Seite das Industriemuseum Brandenburg. Dieses entstand um den letzten in Westeuropa befindlichen … Weiter lesen

Die Hansesail in Rostock

Alljährlich im August sind Rostock und der Stadtteil Warnemünde Ziel für Fans von Segelschiffen. Dann findet dort die Hansesail statt und das 2013 bereits zum 23. Mal. Fünf Tage lang locken die Segler dann die Besucher nach Mecklenburg-Vorpommern . Schon lange vorher wird es schwer in Rostock ein Hotelzimmer zu finden, hier sollte man dann … Weiter lesen

Heilbad Waren (Müritz)

Während meines Urlaubs in Neustrelitz besuchte ich auch das kleine Städtchen Waren (Müritz). Waren (Müritz) ist eine der beiden Städte, die an Deutschlands größtem Binnensee, dem Müritzsee, im Süden von Mecklenburg-Vorpommern liegen. Kommt man am Bahnhof per Zug an, so sieht man erst einmal einen großen Fabrikkomplex gegenüber dem Bahnhof. Da kann man sich erst … Weiter lesen

Siegessäule der Schlacht von Fehrbellin

Wir schreiben das Jahr 1675. Schweden befand sich im Krieg mit Brandenburg. Die schwedischen Truppen befanden sich bereits auf dem Rückzug, als sie im Juni 1675 nahe Fehrbellin von Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg („Der Große Kurfürst“) geschlagen wurde. Für das Haus Brandenburg bedeutete dieser Sieg eine gefestigte Stellung innerhalb der europäischen Fürstenhäuser. Zurück ins … Weiter lesen