Fontanestadt Neuruppin

Nordwestlich von Berlin befindet sich das Städtchen Neuruppin. Zu DDR-Zeiten war Neuruppin eigentlich nur aus einem Grund bekannt, befand sich hier doch der einzige Hersteller von Feuerlöschern in der DDR und der Stadtname prangte groß auf allen Feuerlöschern. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. 1787 fiel sie einem großen Stadtbrand zum Opfer, … Weiter lesen

Schloss- und Parkanlage Sanssouci

Einer der schönsten und wohl auch bekanntesten Orte Deutschlands dürfte wohl Sanssouci sein. Das Schloss mit seinen weitreichenden Parkanlagen, Statuen, Tempeln usw. ist eines der baumeisterlichen Glanzstücke des 18. Jahrhunderts und entstand auf Initiative des Preußenkönigs Friedrich II. Seine Nachfolger haben das gesamte Gelände immer wieder erweitert. Alleine mehr als 4.000(!) Statuen befinden sich auf … Weiter lesen